Fugensanierung und Fugenbau mit der Ulbrichfuge®
– Unsere Patenlösung für dauerelastische Bauwerksfugen in Industriefußböden.

Die Ulbrichfuge® ist ein originales Wiegrink-Produkt und seit mehr als 10 Jahren für die Fugensanierung und die Erstellung von dauerelastischen Fugen etabliert. Sie ermöglicht die Erstellung von planebenen, dauerelastischen Bodenfugen in Beton- und Industriefußböden mit entscheidenden Vorteilen gegenüber herkömmlichen Fugenprofilen.

Das Fugensystem ist patentiert nach DE 100 02 866 für

  • Spezielle Anforderungen durch Verkehrslasten
  • Spezielle Anforderungen im Bereich Hygiene
  • Spezielle Anforderungen bei Luftkissentransporten
  • Geeignet auch für schwere Transportlasten

Die Ulbrichfuge® macht die Erstellung von nahezu fugenlosen Betonboden möglich - auch nachträglich im Rahmen einer Fugensanierung. Mit unserem kunststoffbasierten Bodenfugensystem ist es möglich fast unsichtbare dauerelastische Bewegungsfugen für alle Gebäudetypen herzustellen. Sie eignet sich besonders für den Einsatz an Bauwerksanschlüssen und Bauwerkübergängen in Industrieböden und Gewerbeflächen.

Fugensanierung im Industrieboden

Sanierung an Bewegungsfugen in Betonböden - geringer Aufwand, ohne Stillstand oder Produktionsausfall

Unser schnellreagierendes Fugensanierungssystem Ulbrichfuge®  überzeugt durch eine hohe Kosteneffizienz:

Einfahrten und stark frequentierte Bereiche sind bereits nach 4 Stunden wieder einsatzfähig - das versteht sich inklusive des Fugeneinbaus mit allen notwendigen Maßnahmen. So entstehen bei einer Fugensanierung an produktionsfreien Tagen keinerlei Ausfälle.

 

Einsatzbereiche für die Ulbrichfuge®

  • Für Gleitböden in der Schwerlastindustrie
  • Für alle Logistiker, Speditionen und Transportunternehmen
  • In Parkhäusern und Parkdecks
  • In der Pharmaindustrie für keimfreie Fugen und Übergänge
  • In der chemischen Industrie, laugen- und säurebeständig
  • In Kliniken, Krankenhäusern und Labore
  • In Innen- und Außenbereichen, wo herkömmliche Fugen versagen
  • Für die Lebensmittelindustrie
  • In Bereichen von Flughäfen, im Hangar und für Start- und Landebahnen
  • Sonstige öffentliche Flächen
Nachträglicher Einbau von Bodenfugen oder Fugensanierung dauerelastischer Betonfugen? Kein Problem!
Die Ulbrichfuge® bietet deutliche Vorteile gegenüber herkömmlichen Bauwerksfugen und Fugenprofilen.
Geringe Stillstandzeiten

Wenige Stunden Aushärtezeit. Spezielle Verfahrensweise - bereits nach ca. 1 Std. überfahrbar.

Schalldämpfung & Lärmschutz

Spezielle Kunststofffugenmasse mit dämpfenden Eigenschaften. Erhebliche Lärmreduzierung. Vermeidung von Schallübertragung zu anliegenden Bauwerksteilen.

Stoß- und Vibrationsreduzierung

Durch patentierte Fugenausbildung. Schwingungshemmend. Vermeidung von Schäden an Personen, Flurförderzeugen oder empfindlichen Produkten aufgrund durch Schlag/Stoß und Vibration.

Hohe Dehnungseigenschaften

Optimale Dehnungseigenschaften der verwendeten Fugenmasse. Optimale Dehnungseigenschaften des Fugenaufbaus der Ulbrichfuge®.

Optimale Haftung

Flüssigkunststoff mit ausgezeichneten Haftungseigenschaften auf zahlreichen Substraten (nach Oberflächenvorbehandlung, unter Verwendung von Haftvermittlern). Besonders geeignet für den Einsatz an Boden- und Bauwerksübergängen mit unterschiedlichen Böden / Bodenbelegen.

Temperaturbeständigkeit

Fugenmasse ist für den Einsatz von -30°C bis + 90°C geeignet.

Witterungsbeständig

Fugenmasse aus Flüssigkunststoff mit ausgezeichneter Beständigkeit gegenüber Hydrolyse, Heißluft und Ozon. Optimale Witterungsbeständigkeit.

Lebensmittelecht

Die Ulbrichfuge® ist pilz- und keimfrei. Erfüllt die hohen Auflagen für Lebensmittelbereiche, Labore und weitere sensible Bereiche.

Rissüberbrückung

Risse in Betonböden können dauerhaft überbrückt werden. Verhinderung eines Eindringens von Feuchtigkeit und aggressiven Medien. Aktiver Korrosionsschutz für die Stahlbewährung in Betonböden.

Hoher Abriebwiderstand

Hoher Abriebwiderstand bedeutet lange Lebensdauer. Oberflächen mit hohem Widerstand gegen Nassverschleiß. Beschichtung mit Flüssigkunststoff für Bauwerks- und Bewegungsfugen mit langer Lebensdauer.

Chemische Beständigkeit

Die verwendete Fugenmasse ist laugen und säureresistent. Beständig gegen Tausalzlösung, verdünnte, nicht oxidierende Säuren und Laugen bis + 40°C.

Wasserundurchlässigkeit

Hohe Umweltverträglichkeit. Wasserundurchlässiges Fugenmaterial für eine homogene, nahtlose Abdichtung ohne Schwachstellen. Bodenfuge und Untergrund sind vor dem Eindringen von schädlichen Medien geschützt.

Designfreundlich

Nahezu unsichtbare Bodenfuge. Farbliche Anpassung von Bodenfugen, Bauwerksfugen und Bewegungsfugen sind kein Problem.

Hohe Transport- und Verkehrslasten

Die Ulbrichfuge® patentiert nach DE 100 02 866. Sie erfüllt die speziellen Anforderungen in Bezug auf Verkehrslast, Hygiene und Luftkissentransporte.

Kostenreduzierung

geringer Verschleiß an Aufhängungen, Elektrik und Rädern.

Gesundheitserhaltend

Rückenfreundlich durch Stoß- und Vibrationsvermeidung.

Die sanierte Fuge hält jedem Druck stand.
Optimale Fugensanierung in Industrieböden und geeignet für hohe Belastungsanforderungen: Schwerlastindustrie, Luftkissentechnik etc. - Überzeugen Sie sich selbst!
Lesen Sie mehr auf unserer Produkt-Website
Ulbrichfuge.de